Aktuelles


 

Aktivitäten und Termine

Aktuelle Berichte siehe: Aktuelle Berichte – Hospizkreis Menden e.V.


Seit Anfang Juni 2010 haben wir in den Sommermonaten auf dem Wochenmarkt in Menden einen Infostand. Alle zwei Wochen jeweils freitags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr stehen zwei Mitglieder zu Gesprächen über unsere Hospizarbeit bereit. Und viele Besucher schauen, fragen und nehmen Infomaterial mit.

Seit August 2011 bieten wir auf der palliativen Abteilung der Paracelsus Klinik in Hemer einen sog. Kontaktdienst an. Jeden Mittwoch Nachmittag besucht eine Ehrenamtliche oder ein Ehrenamtlicher die Patienten, die ein Gespräch mit dem Hospizkreis wünschen. Es können sich daraus Begleitungen ergeben, wenn der Patient im Umkreis Menden – Fröndenberg wohnhaft ist. Wünschen Menschen, die nicht in diesem Umfeld wohnen, eine Sterbebegleitung, so vermitteln wir gerne an die zuständigen ambulanten Hospizvereine.

 


Trauertreff: Lichtblick – Zeit für Trauernde

Er besteht seit April 2013. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass die Begegnung mit anderen trauernden Menschen in der eigenen Trauer Erleichterung verschaffen kann. Deshalb werden wir weiterhin für Menschen in Trauer die Möglichkeit anbieten, sich jeden letzten Samstag im Monat von 14:30 bis 17:00 Uhr zu treffen. Treffpunkt ist das St. Vincenz Altenheim, Hauptstr. 13 in 58706 Menden.
Jede und jeder Trauernde ist willkommen.


 

Termine 2018

Seit Januar 2013 finden unsere öffentlichen Abendveranstaltungen in der Regel jeden 1. Montag im Monat statt.

Jeden ersten
Montag im Monat
Öffentliche Montagstreffs
im Jochen-Klepper-Haus um 19:30 Uhr
05.03.2018 Mitgliederversammlung
09.04.2018 Montagstreff entfällt
07.05.2018 Märchenerzählerin
Referentin: Margarete Janotte
04.06.2018 Buchvorstellung
Referentin: Irmgard Häussermann
02.07.2018 Resilienz/Spiritualität
Referentin: Silvia Beckmann
06.08.2018 Sommerpause
03.09.2018 Wanderung der Hospizmitglieder und Freunde
07.09.2018 Figurentheater
mit Frau Lenneke zum Thema Demenz
01.10.2018 Sterbefasten
Referentinnen: Uta Lahme und Dorothee Martin
05.11.2018 Trauerfeier
für die vom Hospizkreis begleiteten Verstorbenen
03.12.2018 Adventsfeier

 

 

Sterbebegleiterkurs

Der Hospizkreis Menden bot von Februar bis April 2018 erneut einen Kurs zur „Einführung in die Sterbebegleitung“ an. 14 Teilnehmer/-innen nahmen an 7 Wochenenden mit insgesamt 75 Stunden teil.
Unter Leitung der drei Referentinnen Irmgard Häussermann (Trauerbegleiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie), Frau Dr. Steenbuck (Psychologische Beratung und Supervision) und Frau Beckmann (Psychoonkologin) sowie der Unterstützung aktiver, ehrenamtlicher Sterbebegleiter setzten sie sich mit den Themen Sterben, Tod und Trauer auseinander.

Am 15. April erhielten alle Kursteilnehmer ihre Teilnahmebescheinigung.

 

Netzwerkpartner

Hospizkreis Hemer
www.hospizkreis-hemer.de

Hospizverein Iserlohn
www.hospizverein-iserlohn.de

Zeitgeschenk – Ambulanter Kinder- und Familienhospizdienst
www.caritas-iserlohn.de

Stationäres Hospiz Mutter Teresa
www.hospiz-mk.de

Palliativmedizinischer Konsiliardienst PKD
www.pkdnil.de

Mobile Pflege Iserlohn/Palliativpflege
www.mobilepflege-iserlohn.de

 

 


logo